Förderkurse auch außerhalb der Ferien


Ein Probetraining ist nach einer vorherigen Absprache per Telefon unter 0172/2533216
oder per E-Mail möglich.


Was sind die Trainingsinhalte?

Unser Grundsatz ist, dass Kindertraining kein reduziertes Jugend- oder gar Erwachsenentraining ist, sondern ein eigenständiger Trainingsbereich. Hierbei wird mit kindgerechten Zielen, Inhalten, Methoden und Organisationsformen gearbeitet. Die Fußballschule Mittelpunkt legt größten Wert auf die hohe Qualität der Ausbildung.

Offenheit, Vielfältigkeit, Abwechslungsreichtum und vor allem der Spaß sind die Eckpfeiler unserer Konzeption.

Übergeordnete Leistung und Organisation

  • Altersgerechtes, abwechslungsreiches und modernes Training mit viel Spaß unter der Anleitung qualifizierter Trainer
  • Motivierende Spiel- und Übungsformen sowie freies Spielen sind Bestandteil jeder Trainingseinheit
  • Individuelle Förderung der Kinder in leistungsgerechten Kleingruppen
  • Regelmäßige Fußballförderung
  • Spielerische Technik- und Koordinationsschulung
  • Flexible Trainingszeiten
  • Enge Zusammenarbeit mit den Eltern

Trainingsinhalte und Methoden

  • Fußball spielend erlernen
  • Ball und Kind stehen im Mittelpunkt des Trainings
  • Fußballförderung für alle Kinder
  • Rückmeldung in Form von Lob und/oder konstruktiver Kritik
  • Spaß gehört zum Spiel
  • Ohne Spaß keine Lernbereitschaft und ohne diese kein Lernerfolg
  • Kinder lernen viel durch Beobachten und Nachahmung im Spiel und durch Erfolg
  • Lösungswege für gestellte Aufgaben selbst suchen und finden
  • Viel vormachen - und zudem verständlich erklären